FAQ

Stick

Besticken Sie auch Einzelstücke?

Die Mindeststückzahl beträgt 12 Teile, es sei denn es handelt sich um eine Nachbestellung. Hier besticken wir auch Einzelstücke.

Was passiert mit dem erstellten Stickprogramm?

Die Stickprogramme werden von uns gespeichert und sind jederzeit zur weiteren Verwendung abrufbereit

Bekomme ich eine Musterabstickung vor dem eigentlichen Auftrag?

Wurde ein Stickprogramm für Sie erstellt, wird das Motiv abgestickt und Ihnen zur Ansicht und Freigabe vorgelegt. Bei einfachen Schriftzügen erfolgt keine Vorabstickung

Wie soll ich bestickte Textilien waschen?

Die Stickgarne sind bis 60 ° farbecht, bei Bedarf gibt es auch kochfeste Garne. Trockner sind nicht zu empfehlen, da hier das Textil eingeht und die Stickerei anfängt Wellen zu werfen

Wie viele Farben gibt es zur Auswahl?

Es gibt mehr als 300 Farbtöne zur Auswahl. Pantone oder HKS Farbangaben können in der Regel gut umgesetzt werden


Druck

Bedrucken Sie auch Einzelstücke?

Im Flexdruck sind auch Einzelstücke machbar, im Digitaldruck geht es ab 6 Teilen los, im Siebdruck ab 50

Wie ist die Haltbarkeit der verschiedenen Druckverfahren?

Im Siebdruck erzielt man die beste Haltbarkeit, aber auch die anderen Druckverfahren sind bei korrekter Handhabung äußerst langlebig

Wie können die bedruckten Textilien gewaschen werden?

Generell sind bedruckte Textilien bis 40° waschbar, es gibt aber auch Druckverfahren für deutlich höhere Temperaturen.
Von Trocknern raten wir pauschal ab. Diese verkürzen die Lebensdauer der Textilien und des Druckes deutlich

Wie viele Farben stehen zur Auswahl?

Im Siebdruck werden die Farben nach Pantonewerten angemischt, es sind also nahezu alle Farben darstellbar. Im Flexdruck beschränkt sich das Farbangebot auf etwa 30 Farben.


Textilien

Haben Sie alle Textilien auf Lager?

Nein, dafür ist die Auswahl zu groß. Wir haben eine Auswahl der gängigen Artikel zur Ansicht vor Ort. Alles andere können wir gerne kurzfristig bestellen

Können wir aus den Katalogen Muster bestellen?

Das können Sie gerne tun, allerdings müssen wir Ihnen diese berechnen

Können wir die Textilien auch selber anliefern?

Das ist prinzipiell möglich und wird von uns nach Ansicht entschieden. Speziell Arbeitskleidung müssen wir vor Ort begutachten.
Gebrauchte Textilien können wir nicht bedrucken oder besticken


Lieferzeiten

Wie sind die Lieferzeiten für bedruckte oder bestickte Ware?

Je nach Auftragslage variiert die Lieferzeit. Flex- und Flockdruck kann innerhalb weniger Tage umgesetzt werden. Bei Stickereien rechnen Sie mit 1-2 Wochen Lieferzeit, bei Siebdruck mit 2 Wochen.
Wichtig: die Lieferzeit wird ab dem Zeitpunkt gerechnet, an dem uns alle Daten und Bestellmengen vollständig vorliegen und der Auftrag von uns bestätigt wurde